Modisch & preiswert
Dein Leben. Deine Schuhe.
Versandkostenfrei
ab 25€ Bestellwert
Seit 125 Jahren
Familiengeführt in 4. Generation
Schuh-okay.de
36 Schuhgeschäfte für die ganze Familie
ABC-Schuhe.com
15 Schuhgeschäfte für die ganze Familie
Service Hotline
Tel. 02561 86 55 68

Hausschuhe für Herren

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
Zuletzt angesehen

Für den gemütlichen Abend daheim sind sie unerlässlich: Herren Hausschuhe.

Sie gehören in jeden Haushalt und sorgen dort für den ultimativen Wohlfühleffekt an deinen Füßen. Dementsprechend sollten sie auch in deinem Schuhschrank nicht fehlen.

Doch was gilt es beim Kauf von Pantoffeln für Herren zu beachten und welche Arten gibt es?

Wir verraten dir hier alles, was du wissen musst.

  1. Herren Hausschuhe für den perfekten Feierabend
  2. So findest du deine Herren-Pantoffeln
    1. Wie wähle ich das richtige Innenfutter?
    2. Welche Sohle sollte ich wählen?
    3. Was soll ich bei der Pflege der Hausschuhe berücksichtigen?
  3. Die gängigsten Marken bei Herren Pantoffeln

Herren Hausschuhe für den perfekten Feierabend

Nach einem langen Tag nach Hause kommen und die Arbeitsschuhe gegen bequeme Hausschuhe zu tauschen ist eines der besten Gefühle des Feierabends. Dabei ist es egal, ob du einem Beruf nachgehst, in dem du viel stehst oder eher sitzt.

Businessschuhe, Boots und Stiefel oder Outdoorschuhe - nach acht Stunden ist es das beste Gefühl, diese ablegen zu können. 

Daher ist es wichtig, dass du dir ein bequemes Modell aussuchst. 

So findest du deine Herren-Pantoffeln

Aufgrund der großen Auswahl ist es nicht einfach, die passenden Hausschuhe für Herren zu finden.

Natürlich soll das trotzdem kein Problem für dich darstellen, da in unserem Onlineshop für jeden Geschmack etwas dabei ist und dir ein entspannter Feierabend sicher ist.

Hausschuhe für Herren

Wie wähle ich das richtige Innenfutter?

Vor allem im Herbst oder Winter sind warme Hausschuhe ein Vergnügen. Das gilt auch für Männer, die nicht unter kalten Füßen leiden. Dabei spielt das Innenfutter eine wichtige Rolle.

Es gibt Pantoffeln ohne Innenfutter, die aus einer Lage bestehen. Sie wärmen weniger stark und bieten dir trotzdem ein gemütliches Gefühl. Das gilt ebenfalls für Leder.

Häufig findest du wärmende Schurwolle als Innenfutter verarbeitet. Sie ist im Winter besonders angenehm, da sie wegen ihres guten Wärmeaustausches optimal isoliert.

Dadurch schwitzt du nicht und dein Fuß bleibt zeitgleich warm. Weiterhin nimmt sie Gerüche schwerer an. Auch Hausschuhe sind oftmals schwer zu reinigen und auf diese Weise hast du einen Schuh, der Schweiß nicht schnell aufnimmt.

Als Alternative findest du Fleece oder verschiedene Textilien in Hausschuhen verarbeitet.

Synthetische Stoffe sind oft pflegeleichter. In diesem Fall kannst du sie unkompliziert in der Waschmaschine waschen. Allerdings nehmen sie schnell unangenehme Gerüche auf und du schwitzt stärker darin. Das gilt ebenfalls für Fleece.

Welche Sohle sollte ich wählen?

Die Machart der Sohle und die Beschaffenheit der Böden in deiner Wohnung beeinflussen die Haftung.

Selbstverständlich möchtest du dich bewegen können, ohne auszurutschen. Daher sollte die Sohle ein gutes Profil haben. Alternative kannst du auch ein Modell aus Gummi wählen, welches ebenfalls vor dem Wegrutschen schützt.

Vor allem geflieste Böden fühlen sich sehr kühl an, wenn du keine Fußbodenheizung besitzt. Dementsprechend brauchst du hier eine Sohle, die gut isoliert. In solch einem Fall ist es von Vorteil, wenn der Hausschuh innen gefüttert ist.

Viele Sohlen bestehen aus Kunststoff. Dieser lässt sich am besten anpassen und verarbeiten.

Manchen ist ein Pantoffel mit einer dickeren Sohle am liebsten. Sie verleiht mehr Stabilität. Zwar magst du dich nach Feierabend vielleicht nicht mehr viel bewegen, doch deine Füße sind nach einem langen Tag müde. Ein ergonomisch geformtes Fußbett bietet ihnen die notwendige Unterstützung.

Was soll ich bei der Pflege der Hausschuhe berücksichtigen?

Bei Hausschuhen kommt es wie bei allen anderen Schuhen darauf an, diese richtig zu pflegen.

Vor allem eine feste Sohle erschwert die Reinigung in der Maschine. Du findest verschiedene Sprays, die du auf und in den Schuh sprühen kannst.

Wenn du statt üblicher Pantoffeln lieber Pantoletten trägst, sind diese meist aus Leder. Hierfür erhältst du spezielle Pflegemittel.

Je nach Material und Pflegehinweise gibt es Pantoffeln, die du in der Maschine waschen kannst. Das gilt vor allem, wenn sie mit einer dünnen Sohle ausgestattet sind. Oftmals haben sie in diesem Fall punktuell Gummi, der vorm Rutschen bewahrt. Hier kannst du ohne Probleme die Waschmaschine zur Pflege nutzen. Beachte aber bitte eventuelle Einstellungen der Waschmaschine. 

Wolle, Filz und Lammfell benötigen eine sehr sanfte Reinigung.

Reines Fell nimmt Schweiß sowie Gerüche weniger stark auf. Dadurch reicht oftmals das Auslüften. Ähnliches gilt für Wolle.

Die gängigsten Marken bei Herren Pantoffeln

Wir haben einige bekannte Marken online in unseren Angebot.

So findest du deine Hausschuhe in unterschiedlichen Preiskategorien und verschiedensten Variationen.

Bei s.Oliver und Rhode erhältst du Modelle in einer etwas höheren Preiskategorie. Hier lohnt sich ein Blick in unseren Sale, wo wir in regelmäßigen Abständen auch Markenschuhe zu reduzierten Preisen anbieten.

Die Marken Inblu und Intermax zeigen dir, dass Qualität nicht zwangsläufig teuer sein muss. Die Hausschuhe dieser Hersteller bestechen durch gute Verarbeitung und günstige Preise. Sie bieten sich daher ebenfalls als Gäste-Pantoffeln an.