Modisch & preiswert
Dein Leben. Deine Schuhe.
Versandkostenfrei
ab 30€ Bestellwert
Seit 125 Jahren
Familiengeführt in 4. Generation
Schuh-okay.de
34 Schuhgeschäfte für die ganze Familie
ABC-Schuhe.com
14 Schuhgeschäfte für die ganze Familie
Service Hotline
Tel. 02561 86 55 68

So findest du die passenden Schuhe für den Schulsport!

Schulsport ist wichtig! Die aktiven Schulstunden sorgen nicht nur für körperliche Fitness, sondern tragen in vielfacher Hinsicht zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder bei. Der Teamgeist wird gestärkt und das Selbstbewusstsein steigt. Darüber hinaus ist erwiesen, dass sich die Aufmerksamkeit der Mädchen und Jungen durch den Schulsport ebenfalls signifikant verbessert.

Damit ein sicherer Unterrichtsablauf garantiert ist, müssen bei den sportlichen Aktivitäten jedoch einige Vorschriften beachtet werden. Das Tragen von Schmuck oder konventionellen Brillen ist zum Beispiel nicht erlaubt. Außerdem benötigen die Kinder eine geeignete Sportbekleidung und dabei richtet sich das Augenmerk besonders auf die Turnschuhe. Es gibt zwar eine Vielzahl sportlicher Schuhe wie Sneaker, aber nicht alle sind für den Schulsport geeignet. Doch warum? Und worauf muss bei der Auswahl des Sportschuhs geachtet werden? Hier erfährst du, wie man als Kunde die perfekten Schuhe für den Schulsport findet.

Inhaltsverzeichnis

  1. Warum ist die Auswahl des passenden Sportschuhs wichtig?
  2. Welche Sportschuhe eignen sich für den Schulsport?
  3. Checkliste für die Auswahl von Sportschuhen für die Schule
  4. Fazit
schuhe für schulsport

Warum ist die Auswahl des passenden Sportschuhs wichtig?

Schuhe, die nicht für den Sportunterricht geeignet sind, stellen ein erhebliches Verletzungsrisiko dar. Die besonderen Bedingungen in einer Turnhalle erfordern hallengeeignete Sportschuhe, da die Kinder ansonsten leicht umknicken oder ausrutschen. Außerdem bieten ungeeignete Trainingsschuhe keinen ausreichenden Schutz des Fußes bei Sprüngen oder Drehbewegungen. Das gilt auch für die meisten Turnschuhe, die Mädchen und Jungen gern zur Jeans tragen. Das gilt sogar für Laufschuhe, die aufgrund der besonderen Sohlenkonstruktion das Risiko umzuknicken erhöhen. Schuhe für spezielle Sportarten wie Tennisschuhe sind als Sportschuhe für die Schule ebenfalls nicht geeignet. Im Sportunterricht ist ein Allrounder gefragt, mit dem Mädchen und Jungen sowohl bei Ballspielen als auch bei anderen Übungen bestens ausgerüstet sind.

Sportliche Schuhe wie beispielsweise Sneaker, die das Kind auch auf der Straße trägt, sollten nicht beim Schulsport zum Einsatz kommen. Sneaker sind für Outdoor-Aktivitäten ausgelegt und nicht als Schuhe für Indoor-Sport in der Halle. Mit diesen Schuhen wird außerdem der Boden der Halle verschmutzt. Dadurch wird einerseits die Rutschgefahr und damit das Verletzungsrisiko erhöht und andererseits die Verbreitung von Krankheitskeimen begünstigt.

Das Tragen von Sneakers oder Sportschuhen für den Outdoor-Bereich ist in den meisten Schulen sowieso verboten, weil die Schuhsohlen nicht nur zur Verschmutzung, sondern auch zu Verfärbungen des Hallenbodens führen. Wir empfehlen deswegen, einen Hallenschuh zu kaufen, der für die besonderen Anforderungen des Sportunterrichts konzipiert wurde. 

Wenn der Sportunterricht oft im Freien stattfindet, ist es sinnvoll, zusätzlich Sportschuhe für den Outdoor-Bereich zu kaufen. Ansonsten musst du vor jeder Sportstunde in der Halle die Sohlen der Schuhe reinigen. Darüber hinaus sind Hallenschuhe zwar perfekte Allrounder für den Schulsport – aber eben nur in der Sporthalle. Die relativ dünne Sohle bietet beispielsweise auf nassem Rasen wenig Halt und zudem sind diese Schuhe nicht witterungsbeständig.

Welche Sportschuhe eignen sich für den Schulsport?

Die Bezeichnung „Sportschuhe“ bedeutet nicht in jedem Fall, dass der Schuh tatsächlich für den Schulsport geeignet ist. Zum einen gibt es für verschiedene Sportarten Spezialschuhe wie Tennis-, Fußball- oder Basketballschuhe, die zwar perfekt für den gedachten Zweck, aber nicht als Allrounder für die Sportstunde geeignet sind. Gleiches gilt für Turnschläppchen mit extrem dünner Gummisohle, die bei Mädchen sehr beliebt und für Gymnastik oder Bodenturnen perfekt sind, die Füße aber sicher nicht beim Handballspielen schützen.

Bei allen Ballsportarten benötigt dein Kind einen Sportschuh, der das Fußgelenk stabilisiert und mit einer dämpfenden Schuhsohle zusätzlich stützt. Laufschuhe bieten zwar eine hervorragende Dämpfung der Schritte und schonen die Gelenke beim Joggen in der Stadt oder beim Cross-Lauf durchs Gelände. Allerdings sind diese Schuhe leider für alle Ballsportarten, die schnelle Drehbewegungen erfordern, völlig ungeeignet.

schuhe-fuer-schulsport-bindenvMjmGKRfJ1S0C

Wenn es darum geht, Sportschuhe für die Schule zu kaufen, sind die hochwertigen Kinder Hallenschuhe, die wir unseren Kunden hier im Online-Shop anbieten, die beste Wahl. Diese Kinder-Sportschuhe überzeugen mit hervorragender Passform und verfügen über alle wichtigen Eigenschaften, die ein Schuh für den Sportunterricht haben muss. Entdecke die große Auswahl an Hallenschuhen für Mädchen und Jungen in modernen Designs, mit denen dein Kind in jeder Sportstunde perfekt ausgerüstet ist – ganz egal, ob ein Basketballmatch, Badminton oder Gymnastik auf dem Stundenplan steht.

Wenn es darum geht, Sportschuhe für die Schule zu kaufen, sind die hochwertigen Kinder Hallenschuhe, die wir unseren Kunden hier im Online-Shop anbieten, die beste Wahl. Diese Kinder-Sportschuhe überzeugen mit hervorragender Passform und verfügen über alle wichtigen Eigenschaften, die ein Schuh für den Sportunterricht haben muss. Entdecke die große Auswahl an Hallenschuhen für Mädchen und Jungen in modernen Designs, mit denen dein Kind in jeder Sportstunde perfekt ausgerüstet ist – ganz egal, ob ein Basketballmatch, Badminton oder Gymnastik auf dem Stundenplan steht.

Checkliste für die Auswahl von Sportschuhen für die Schule

Die Auswahl an Kinder Hallenschuhen ist sehr groß und somit ist es nicht einfach, sich für einen bestimmten Turnschuh zu entscheiden. Um den Kauf von Kinder-Sportschuhen dir zu erleichtern, haben wir eine einfache Checkliste zusammengestellt, die die wichtigsten Faktoren zusammefasst.

Sohle
✔️

Rutschfest – Um das zu prüfen, kannst du mit der Hand über die Sohle gleiten, oder den Schuh auf verschiedenen Oberflächen lang ziehen. Damit  wird der Fuß deines Kindes auch bei schnellen Drehbewegungen und Richtungswechseln optimal gestützt.

✔️ Hell und abriebfest – Werden häufig als “Non Marking” bezeichnet. Mit weißen, oder Hellbraunen Sohlen bist du meistens auf der sicheren Seite. Damit vermeidet man Verschmutzungen des Hallenbodens und Ärger mit dem Sportlehrer.
✔️ Dämpfende Eigenschaften – weiche Sohlen und Innenpolsterung hilft Auftrittstöße besser zu absorbieren. Somit werden die Gelenke geschützt.
Geeignete Verschlüsse
✔️ 

Schnürsenkel sind die bessere Wahl, da die Passform genauer eingestellt werden kann. Wenn dein Kind damit jedoch noch überfordert ist, greife auf Schuhe mit Klettverschluss zurück.

Größe und Passform  
✔️ Passende Größe Wählen – Achte unbedingt auf die Passform. Die Turnschuhe müssen groß genug sein, damit die Zehen ausreichend Bewegungsfreiheit haben. Grob lässt sich das mit der Daumenprobe zwischen den längsten Zeh und der Schuhspitze feststellen. Allerdings ist diese Methode nicht zuverlässig, weswegen du die Schuhe zuhause, oder in der Filiale ausmessen lassen solltest.
✔️  Fester Sitz – Ist ein unverzichtbares Muss, damit das Kind auch bei Sprüngen oder schnellen Richtungswechseln nicht umknickt.
✔️ Ein Fußbett – Liegt der Fuß auf der nackten Innensohle, oder ist ein Fußbett vorhanden? Damit werden Fehlstellungen des Fußes ausgeglichen und es trägt dazu bei, die Wucht der Auftrittsstöße zu dämpfen.
Material & Bauform   
✔️

Atmungsaktiv – Materialien wie Leder, oder Synthetik mit einer netzartigen Oberfläche (gerne auch “Mesh” genannt). Wird der Fuß ausreichend belüftet?

✔️ Flexibles Obermaterial – Ist der Schuh flexiblel und biegsam?
✔️ Leicht – Macht sich das Gewicht des angezogenen Schuhs bemerkbar? Hat dein Kind
beim Tragen Schmerzen? Wenn nicht, dann passt es! 
Preis  
✔️ Gutes Preis-Leistungsverhältnis – Du solltest keine Abstriche bei der Qualität machen, allerdings ist auch der Kauf von professionellen Trainingsschuhen für den Schulsport nicht notwendig. Beachte die Angaben in dieser Checkliste und du wirst auf der sicheren Seite sein! 

 

» Gerne kannst du diese Checkliste ausdrucken und mit in die Filiale zu deinem nächsten Einkauf nehmen!

Fazit

An Schuhe für den Schulsport werden andere Anforderungen gestellt als an Sneaker für die Freizeit. Solltest du unsicher sein, welche Turnschuhe geeignet sind, kannst du dich in der Schule über die Anforderungen an die Hallenschuhe für den Schulsport informieren.

Wenn du dann noch unsere Checkliste berücksichtigst, ist es gar nicht so schwer, den passenden Sportschuh für dein Kind auszusuchen. In unserem Sortiment findest du Hallenschuhe der Marken Kappa und Kangaroos. Diese Marken sind bei Eltern und Kindern gleichermaßen beliebt. Die atmungsaktiven Schuhe überzeugen Kunden mit Robustheit, Design und nicht zuletzt mit dem Preis.

Egal für welche Schuhe sich entschieden wird - Hauptsache sie sitzen gut. In unseren Filialen können die Kinder-Füße ordentlich nachgemessen werden und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten dich und deine kleinen Abenteurer mit der größten Freude.

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.